Abmahnung wegen herunterladen von filmen

uTorrent ist der offizielle Torrent-Client der Ersteller des BitTorrent-Protokolls. Es handelt sich um proprietäre – nicht Open Source – Software, die von einem legalen US-Unternehmen verwaltet wird. Wie BitTorrent, die uTorrent-Software selbst ist legal, obwohl es für Piraterie verwendet werden kann. Der offizielle uTorrent ist frei von Malware und kann sicher und privat in Kombination mit einem VPN verwendet werden. Es hindert benutzer jedoch nicht daran, schädliche Dateien herunterzuladen, die ihr Gerät infizieren können. MEHR LESEN: Internetnutzer erhalten illegale Download-Benachrichtigungen, aber was bedeuten sie? Ich zahle für das, was ich dachte, war eine Qualität VPN und ich habe noch nie ein Problem gehabt….bis jetzt. Plötzlich wurde ich von meinem IPS darüber informiert, dass eine Produktionsfirma klagt und meine Aufzeichnungen vorgeladen werden und sie haben mich vor über 6 Monaten als Download eines Films identifiziert. Wie viel Ärger kann ich bekommen? Die E-Mail warnt Abonnenten, dass sie 20 Tage Zeit haben, das Herunterladen von urheberrechtlich geschütztem Material über Peer-to-Peer-Websites zu beenden. Der Bundesgerichtshof hat mindestens ein Dutzend Personen zur Zahlung von gesetzlicher Schadenersatz in Höhe von 5.000 US-Dollar pro Stück an Rechteinhaber wie Headhunter LLC und LHF Productions LLC, die jeweiligen Besitzer von Filmen A Family Man und London Has Fallen, verurteilt.

Hallo, was ist Ihre Erfahrung mit plex? Wenn jemand anderes auf den Server in den Staaten hochlädt und ich streaminge ohne Download? Wenn ich ein VPN verwende, dann sollte ich in Ordnung sein, es zu verwenden? Gerne geben Sie einen Tipp. Wenn Sie einen gelben Buchstaben haben, was sehr wahrscheinlich bedeutet, dass sie Sie vor Gericht bringen werden. Wenn Sie einen Anwalt kontaktieren, helfen sie Ihnen gerne, weil sie Geschäfte machen wollen und Sie sie bezahlen werden. Glaubt nicht, dass sie euch einen Gefallen tun. Mein Rat an Sie ist, dass Sie sie kontaktieren (die Anwaltskanzlei, die Ihnen die Briefe geschickt) persönlich und sagen Sie ihnen, dass Sie nicht so viel verdienen und bitten sie, ihren Preis zu senken. Sie werden wahrscheinlich auf 450 € zuzüglich des gelben Warnschreibens 128 € sinken und Sie können eine monatliche Zahlung von 30 € anfordern. Sie werden Sie wahrscheinlich bitten, ihnen Ihr Gehalt zu zeigen. Auf diese Weise sparen Sie die Gebühr für die Kontaktaufnahme mit einem Anwalt Kosten von weiteren €187 für nichts tun, außer zu bitten, Geldstrafe zu senken, die Sie es selbst tun können.

This entry was posted in Uncategorized by Carol. Bookmark the permalink.